Eine Boßelkugel und der Kraber gehören auf jeder Kohlfahrt in den Bollerwagen., © OTM I Verena Brandt

Kohltour Bümmersteder Krug

Im reetgedeckten Bauernhaus bietet das Restaurant und Gesellschaftshaus „Bümmersteder Krug” von Januar bis März jedes Wochenende Kohlbälle mit Grünkohlmenü und Tanz. Der Grünkohl des „Bümmersteder Krugs” ist Kult. Seit mehr als zwanzig Jahren liefert er den Kohl auch zum traditionellen „Ollnborger Gröönkohl Äten“ nach Berlin und beglückt damit die Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Kultur, die der Krönung des jeweiligen Grünkohlkönigs beiwohnen. Am südlichen Stadtrand von Oldenburg bietet sich eine wunderbare Tour bei der sogar ein Abstecher zur Hunte möglich ist. Zu beachten ist, dass dieser Wanderweg nicht auf der gesamten Strecke zum Boßeln geeignet ist, also einfach zwei bis drei weitere Kohlfahrtspiele einplanen.

Downloads

"GPX-Track Kohltour Bümmersteder Krug" downloaden
<a href="https://maps.google.com/maps/contrib/112613106225463080120/photos">Bümmersteder Krug</a>, © google
Sandkruger Straße 180, 26133 Oldenburg

Bümmersteder Krug

Norddeutsche Hausmannkost.
Mehr erfahren
Sie wechseln mit der Suche zur oldenburg-tourismus.de
Sie wechseln mit der Suche zur oldenburg-tourismus.de