Willkommen an der Grünkohl-Akademie Oldenburg

Die Oldenburger haben eine sympathische Eigenart: Sie lassen sich von den Grenzen der Vernunft nicht unbedingt aufhalten. Auf Basis dieses durchaus souveränen Selbstverständnisses gründete sich am 17. Februar 2003 beim „46. Defftig Ollnborger Gröönkohl-Äten“ in Berlin die Grünkohl-Akademie Oldenburg.

Die Akademie ist eine Bildungs- und Forschungseinrichtung höchster Güte. Sie reagiert auf den vielfach geäußerten Wunsch der Bevölkerung, endlich die ganze Wahrheit über die Macht und Kraft des Kohls erfahren zu wollen. Dafür wurde ein breit gefächertes Studienangebot entwickelt, das keine Fragen zum Grünkohl und dessen Bedeutung für die Welt offen lässt. Auf akademische Weiterbildung (auch vor Ort auf dem Felde) wird in der Grünkohl-Akademie ebenso Wert gelegt wie auf Praktika in Form möglichst vieler Kohltouren. Denn nur Übung macht den Master – Entschuldigung: den Diplomanden


Noch brandneu ist unser Schwänzer-Diplom für alle Drückeberger. Mit dieser Schnellprüfung qualifizieren Sie sich schneller, als manch einer alle Kohlsorten aufzuzählen vermag. Zum Schwänzer-Diplom