Beim Luftballon-Treten geht es darum, die Ballons des gegnerischen Teams kaputtzutreten., © OTM I Torsten von Reeken

Luftballon treten

Es wird je ein Luftballon am Knöchel jedes Teilnehmers festgebunden. Jeder Teilnehmer versucht nun, die Ballons des anderen Teams mit dem freien Fuß zu zertreten und muss gleichzeitig auf seinen eigenen Ballon achten. Verloren hat das Team, bei dem zuerst alle Ballons zertreten sind.

 

Sie wechseln mit der Suche zur oldenburg-tourismus.de
Sie wechseln mit der Suche zur oldenburg-tourismus.de

Moin liebe Oldenburg-Besucherinnen und Besucher, liebe Oldenburgerinnen und Oldenburger,

zur Eindämmung der Corona-Epidemie wurden zahlreiche öffentliche Kultur- und Freizeitstätten in Oldenburg geschlossen und Veranstaltungen sowie touristische Angebote abgesagt. Dadurch kann es sein, dass die regulären Angaben zu Öffnungszeiten und touristischen Angeboten auf unserem Webportal in der derzeitigen Sondersituation nicht aktuell sind. Wir bitten um Verständnis.

Hier finden Sie einen Überblick zu den aktuellen Entwicklungen in Oldenburg.

Bleiben Sie bitte gesund! Wir laden Sie in der Zwischenzeit gerne ein, auf unserer Internetseite auf Entdeckungsreise durch Oldenburg zu gehen.

Ihr Team der Oldenburg Tourismus und Marketing GmbH