Die majestätische Einladung


Um die diesjährige Amtsbesetzung noch kohltivierter zu gestalten, schlagen wir Euch drei Einladungen vor.

1. Ganz im königlichen Design. Zum Download >>

2. Mit nur einem Kochlöffelschwung gibt es hier unsere zweite Einladung - garantiert ohne lästigen Schnick Schnack, aber nicht unbedingt ohne Kohlkopf.
Zum Download >>

3. Wir lassen nix anbrennen, auch die Einladung nicht. Immer eine dezente Nasenlänge vorn mit unserer dritten Variante. Zum Download >>

 

Tipp: Ihr solltet schon bei der Einladung darauf hinweisen, das sich die teilnehmenden Personen Eierbecher oder Schnapsgläser an einem Band um den Hals hängen sollen. Denn an jeder Wegkreuzung wird ein Schluck getrunken. Dass dieser unbedingt aus Hochprozentigem bestehen muss, versteht sich von selbst – schließlich ist es kalt und man muss den Magen schon einmal auf die nachfolgende schwergewichtige Mahlzeit vorbereiten.