info drowdown

Kohlwiki

Karte verkleinernKarte vergrößern

Kohltourhauptstadt Blog


Kohltourfinder macht Planung und Suche von Kohltouren ganz einfach

09.12.2011 11:09 Thema: News

Kohltouren gehören in Norddeutschland zu den geselligen und gesellschaftlichen Höhepunkten des Jahres. Entsprechend schwer lastet die Verantwortung auf jenen, die eine solche Tour für Freunde, Verwandte oder Arbeitskollegen organisieren. Vor dieser Aufgabe steht aber nun niemand mehr allein, denn die schönsten Kohltouren vor der Haustür und im Nordwesten gibt es jetzt im Internet.

Foto: Verena Brandt

Kohltouren gehören in Norddeutschland zu den geselligen und gesellschaftlichen Höhepunkten des Jahres. Entsprechend schwer lastet die Verantwortung auf jenen, die eine solche Tour für Freunde, Verwandte oder Arbeitskollegen organisieren. Vor dieser Aufgabe steht aber nun niemand mehr allein, denn die schönsten Kohltouren vor der Haustür und im Nordwesten gibt es jetzt im Internet.

Schwierig handzuhaben? Nein, überhaupt nicht. Der Kohltourfinder ist kinderleicht zu bedienen, egal ob Sie anderen Kohltouren vorstellen oder einfach mal gucken möchten, ob in der Nähe Ihres Hauses oder Hotels eine schöne Route angeboten wird. Ersteres funktioniert so: Wer eine gelungene Kohltour erlebt hat, hinterlegt seine Route auf einer digitalen Landkarte und tippt eine kurze Beschreibung. Streckenlänge und geschätzte Dauer werden automatisch errechnet und angezeigt.

Die Suche nach einer tollen Kohltourstrecke ist ebenso ganz einfach: Legen Sie die gewünschte Anfangs- oder Zieladresse fest und finden so jederzeit die passenden Kohltouren. Hinter dem Kohltourfinder verbirgt sich aber auch ein kleines soziales Netzwerk, mit dem es möglich ist, sich mit anderen Nutzern über die Qualität einzelner Kohltouren und den gemachten persönliche Erfahrungen auszutauschen. So kann beispielsweise jede ausgewählte Tour bewertet und mit Kommentaren versehen werden. Auch eine Empfehlung der Strecke über Facebook ist möglich. Und – besonders unter planerischen Aspekten sehr wertvoll – nahezu jede Tour ist mit Tipps und zusätzlichen Informationen versehen. So können Sie schon bei der Planung einer Kohltour vom heimischen Schreibtisch aus erfahren, ob Sehenswürdigkeiten und kohlinarische Kohltempel an der Strecke liegen und wie lange Sie boßeln müssen, um in den Genuss eines zünftigen Kohlessens zu kommen.

Und weil der Weg allein das Ziel nicht sein kann, ist der Kohltourfinder eingebettet in die Internetseite www.kohltourhauptstadt.de, die viele Informationen und Tipps rund um das sportlich-gesellige Schlemmer-Event enthält: von den Boßel-Spielregeln über Ideen für weitere Kohltour-Spiele bis hin zu den Adressen der traditionellen Grünkohl-Gasthäuser. Die Webseite bündelt zudem Neuigkeiten in Sachen Grünkohl, die über Facebook, Google+ und Twitter ausgetauscht werden. Und weil Vorfreude ja bekanntlich die schönste Freude ist, führen Links zu Fotostrecken auf flickr und zu Filmen im Kohltube-Channel.